Smart, unkompliziert, offen! Viele Zahntechniker möchten das komplette Spektrum der digitalen Zahntechnik auf effizientem Weg abbilden. Über Mill & More (Karlsruhe) erhalten sie einen einfachen Zugang.

Goldquadrat ist Spezialist im Vertrieb zahntechnischer Qualitätsprodukte und kompetenter Partner im Edelmetallgeschäft. nt-trading gilt als Experte für die CAD/CAM-Technologien. Zusammen sind sie Mill & More!

Was ist Mill & More?

Das Unternehmen bereichert den Dienstleistungssektor für Zahntechniker seit Anfang 2016. Es stehen ein moderner Maschinenpark (CNC-Hochleistungsmaschinen) und ein breites Materialangebot zur Verfügung. ZTM Dirk Jahn M.Sc. (nt-trading) sagt: „Die Erwartungen der Zahntechniker an Produkte und Leistungen steigen. Mit Mill & More haben wir Ressourcen geschaffen, um diese Wünsche erfüllen zu können“. Mill & More agiert als klassischer Dienstleister. „Unsere Kunden erhalten – wenn gewünscht – alles aus einer Hand. Ob komplexe Gerüststrukturen für die Implantatprothetik, einen neuen Scanner oder eine Fräsmaschine, wir unterstützen mit fachlichem Know-how“, begründet Wilhelm Mühlenberg (Goldquadrat). Rüdiger Bach (Goldquadrat) ergänzt: „Bislang hörte der digitale Fertigungsweg beispielsweise bei Goldlegierungen auf. Nicht mit Mill & More, denn wir bieten unter anderem das Goldfräsen an.“

Was bietet Mill & More?

Fräsen, Design, Service und Beratung – alles aus einer Hand, ohne Umwege und Mehraufwand! Angeboten werden beispielsweise Implantat-Suprastrukturen, wie Stege mit eingeschraubten Locatoren, individuelle Abutments, Full-Arch-Gerüste oder Implantatmodelle. Für den Scanprozess arbeitet Mill & More mit speziellen Aufnahmegeräten. Diese sind mit dem herkömmlichen Streifenlichtscan im Labor nicht zu vergleichen. „Das taktile Scannen und die optische Digitalisierung mit der Blue-Light-Technology gewähren eine Präzision die unterhalb von 5 µm liegt“, so Andreas Schütt (nt-trading).

Zusätzlich widmet sich Mill & More dem Verkauf von modernen Fräsmaschinen und Scannern, dem Support sowie der Schulung. „Wir haben in nt-trading den idealen Partner gefunden. Die digitale Kompetenz, die in diesem Unternehmen steckt, ist das optimale Pendant zu den hochwertigen Geräten und Produkten“, sagt Rüdiger Bach.

Mill & More: Geballte Kompetenz und digitales Know-how.

Das Digitalisieren von Modellen für die Herstellung von Implantat-Suprastrukturen bedarf spezieller Aufnahmegeräte. Bei Mill & More steht unter anderem ein taktiles Messzentrum (Multisensor-Koordinatenmessgerät) bereit, das eine enorm hohe Präzision gewährt.

Das Digitalisieren von Modellen für die Herstellung von Implantat-Suprastrukturen bedarf spezieller Aufnahmegeräte. Bei Mill & More steht unter anderem ein taktiles Messzentrum (Multisensor-Koordinatenmessgerät) bereit, das eine enorm hohe Präzision gewährt.

Immer mehr Zahntechniker lassen bei Mill & More Restaurationen aus edelmetallhaltigen Legierungen fräsen (Goldfräsen)

Immer mehr Zahntechniker lassen bei Mill & More Restaurationen aus edelmetallhaltigen Legierungen fräsen (Goldfräsen)

 

Bildquelle: Annett Kieschnick, Berlin