Im Januar 2017 wird Goldquadrat bei einem besonderen Veranstaltungsformat zwei Referenten zu zwei relevanten Themen sprechen lassen. „Infotainment“ – in einem Zusammenspiel aus Information und Unterhaltung werden an einem Abend die Themen „CAD/CAM“ und „Antikorruptionsgesetz“ kurzweilig vermittelt. Die exklusiven Locations und die kompetenten Referenten versprechen gelungene Events.

Stopover der Goldquadrat Info Events

Am 13. Januar 2017 um 15:30 Uhr wird das GQ Info Event im Borussia-Park (VIP Club Bökelberg) in Mönchengladbach einen Stopover machen. Zwei Wochen später, am 25. Januar 2017, wird Berlin zum GQ-Mittelpunkt. Ab 17:00 Uhr sprechen die Referenten in der Schankhalle Pfefferberg (Berlin-Mitte). Spannend und entspannend – bei beiden Veranstaltungen wird nach dem Vortragsprogramm ein gutes Catering den Feierabend einläuten.

ZTM Christian Hannker: „Stolpersteine CAD/CAM“

Ich und mein Computer – ZTM Christian Hannker (Hüde) wird in seinem Vortrag auf Stolpersteine eingehen, die fast jeden Zahntechniker in der digitalen Welt irgendwann im Weg liegen. Auf den GQ Info Event zeigt er, wie diese weggeräumt oder im Idealfall umgangen werden können. Ob optische Scanner oder der taktile Scan – der Referent geht auf Möglichkeiten und Grenzen ein. Zudem wird er pfiffige Tools der GQ Cam-Software (Goldquadrat) vorstellen. Tricks und Tipps aus seinem Alltag lassen diesen Vortrag lebendig und informativ werden.

Der Film „Ich und mein Computer“: https://youtu.be/Mp4cA1Tx3E8

ZTM Christian Hannker (hier auf dem Expertise-Zahntechnik Kongress) spricht in Mönchengladbach und Berlin zum Thema „Stolpersteine CAD/CAM“, Bild: Annett Kieschnick

ZTM Christian Hannker (hier auf dem Expertise-Zahntechnik Kongress) spricht in Mönchengladbach und Berlin zum Thema „Stolpersteine CAD/CAM“ (Bild: Annett Kieschnick)

Rechtsanwältin Anna Stenger: Das Antikorruptionsgesetz – Und nun?

Die Fachanwältin für Medizinrecht, Anna Stenger (Bad Homburg), spricht über das Antikorruptionsgesetz und legt den Fokus auf die Arbeit der Dentallabore.

„Was darf ich noch mit gutem Gewissen tun und was ist nach neuer Gesetzgebung unzulässig?“

Die Referentin widmet sich dem Thema mit Kompetenz und Praxisrelevanz. Sie sensibilisiert für Fallstricke, die dem Laborinhaber zum Stolpern bringen können. Anna Stenger verweist darauf, dass nicht nur Angehörige der Heilberufe (z. B. Zahnärzte), sondern auch Hersteller von Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln sowie Medizinprodukten (z. B. Dentallabore) ihre Vertriebssysteme sowie Kundenbindung auf korrupte Verhaltensweisen (teilweise unbewusst) überprüfen sollten.

Anna Steeger (hier auf dem Messe-Event von Goldquadrat in Leipzig) spricht in Mönchengladbach und Berlin zum Antikorruptionsgesetz Bild: Goldquadrat

Anna Steeger (hier auf dem Messe-Event von Goldquadrat in Leipzig) spricht in Mönchengladbach und Berlin zum Antikorruptionsgesetz (Bild: Goldquadrat)

GQ Info Event: Termine, Orte, Zeiten

Mönchengladbach

13. Januar 2017 – Borussia-Park (VIP Club Bökelberg)

  • Beginn: 15:30 Uhr
  • 16:00 Uhr „Stolpersteine CAD/CAM – ZTM“ Christian Hannker
  • 17:00 Uhr „Das Antikorruptionsgesetz“ – RA Anna Stenger
  • 18:00 Uhr Get together

Berlin

25. Januar 2017 – Schankhalle Pfefferberg (Berlin-Mitte)

  • Beginn: 17:00 Uhr
  • 17:30 Uhr „Stolpersteine CAD/CAM“ – ZTM Christian Hannker
  • 18:30 Uhr „Das Antikorruptionsgesetz“ – RA Anna Stenger
  • 19:30 Uhr Get together

Der Unkostenbeitrag je Veranstaltung beträgt 69,00 EUR (zzgl. Mwst).

Anmeldung: info@goldquadrat.de oder 0511/44 98 97 0
Download auf der Goldquadrat Website unter Messeveranstaltungen

 

« »

© 2018 Goldquadrat
News | Goldquadrat | Medien | Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt